Zum Hauptinhalt springen

Hochwertige Analysen durch PLANCO-TEC

Fremd­stoff­analytik


Die Bioabfallverordnung bietet den rechtlichen Rahmen für die ordnungsgemäße Untersuchung, Behandlung und Verwertung von Bioabfällen und Gemischen. Ändern und verschärfen sich die Vorgaben, müssen Erzeuger adäquat darauf reagieren.

Anfang 2021 etwa wurden die Grenzwerte für die Größe an Fremdbestandteilen in Düngemitteln, Komposten und Gärprodukten verschärft: Diese dürfen ab sofort einen Durchmesser von 1 mm nicht mehr überschreiten, und nicht - wie bislang einen Durchmesser von 2 mm. Das bedeutet eine Bestimmung von bis zu achtmal mehr Partikeln bei der gleichen Menge an Fremdstoffen wie Glas, Metalle, Hart- und Folienkunststoffe und sonstige Fremdstoffe.

Jetzt kostenlose Erstanalyse beauftragen1)

Analyse auf dem kurzen Weg

Unser zentraler Standort in der Mitte von Deutschland versetzt uns in die Lage, etwa bei Probe­nahmen, schnell vor Ort zu sein. 

PLANCO-TEC ist eines der führenden Prüf­labore für die Probe­nahme und Analytik im Rahmen der RAL-Gütesicherung für Komposte und Gärprodukte der Bundesgütegemeinschaft Kompost e. V. (BGK). Schon heute werden bundesweit rund ein Drittel aller güte­gesicherten Kompostierungs- und Biogas­anlagen von PLANCO-TEC betreut.

Nutzen Sie die Gelegenheit für eine Fremdstoffanalyse durch unser erfahrenes Fachpersonal.

Jetzt kostenlose Erstanalyse beauftragen1)

Glasstücke

Fremdstoffe sind Verunreinigungen wie Glas, Metalle und Kunststoffe.

verformbare Kunststoffe (Folien)

Höhere Gehalte an Fremdstoffen haben zur Folge, dass der Aufwand für die Abtrennung der Fremdstoffe und damit die Behandlungskosten zunehmen.

Hartkunststoff

In Komposten und Gärprodukten enthaltene Partikel aus Kunststoffen (> 1 mm) sind Fremdstoffe.

Fremdstoffuntersuchung

Unerwünschte Fremdstoffe in Kom­posten ge­raten immer wie­der in den öffent­lichen Fokus. Die maximal zu­lässigen Ge­halte für Karton, Glas, Kunst­stoffe, Gummi, Ver­bunds­toffe und Me­talle (Ge­wichts-Pro­zente) sind in der Dünge­mittel­ver­ord­nung vor­ge­schrie­ben. Im Rah­men der Un­ter­such­ung für das RAL-Güte­zei­chen wird da­rüber hinaus als op­tisch­es Be­wert­ungs­kri­terium die Flächen­summe der aus­ge­le­senen Fremd­stoffe be­stimmt.

Über 30 Jahre analytische Erfahrung

Wir sind spezia­li­siert auf die An­alyse von Kom­posten, Pflanz­sub­straten und bio­logischen Ab­fällen aller Art. Aber auch au­ßer­ge­wöhn­liche Pro­be­ma­trices wie Hühner­mist, Gummi­bärchen oder Schweine­blut können von un­seren Fach­leuten für Sie ge­prüft werden.

Hygieneprüfungen

PLANCO-TEC erstellt Gut­achten zur Produkt­hygiene, berät im Hin­blick auf die Pro­zess­opti­mier­ung in Kom­pos­tierungs- und Ver­gä­rungs­an­lagen und unter­stützt bei Ge­neh­migungs­verfahren.

  • Akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
  • Notifiziert als Untersuchungsstelle für die Untersuchung von Bioabfall sowie für die Durchführung von Probenahmen und Probenvorbereitung nach AbfKlärV und BioAbfV
  • Anerkanntes Prüflabor der Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (BGK) und der QLA
Probenahme

Als zusätzlichen Service bietet PLANCO-TEC bundesweit die Planung und Durchführung von Probenahmen für Kompost, Klärschlamm und Abfälle gemäß BioAbfV, AbfKlärV, LAGA PN 98 (DepV) an.

Gerne organisieren wir für Sie die Probenahme für die Regeluntersuchungen im Rahmen der RAL-Gütesicherungen.

Untersuchungsspektrum von PLANCO-TEC
  • Nährstoffe, Schwermetalle und organische Schadstoffe gemäß AbfKlärV, BioAbfV und DüMV sowie RAL-Gütezeichen für Kompost, Gärprodukte und Klärschlamm
  • Zusatzuntersuchungen zur Anerkennung von Biogutkompost nach Bioland/Naturlandkriterien
  • Seuchen- und phytohygienische Parameter (Salmonellen, keimfähige Samen und austriebsfähige Pflanzenteile)
  • Pflanzenverträglichkeitstests im Keimpflanzenversuch, gasförmige Phytotoxen
  • Rottegrad, pH-Wert und Salzgehalt
  • Volumengewicht, Wassergehalt, organische Substanz
  • Gehalt an Fremdstoffen und Steinen, Flächensumme
  • Gasbildung (GB21) nach VDI 4630 und Bestimmung des Restgaspotentials nach VDI 3475
  • Atmungsaktivität (AT4) in Böden und Abfällen zur Ablagerung
  • Stabilitätsparameter von Klärschlamm
  • Sortieranalysen von Bio- und Restabfall
  • Nachweistest zur biologischen Abbaubarkeit von Werkstoffen, Zuschlagsstoffen, Halbzeugen und Produkten

Jetzt kostenlose Analyse für Neukunden erhalten

So funktioniert's

Sie füllen unser Formular aus

Zusendung einer ausreichend großen Untersuchungsprobe (3-5 Liter) in unser Labor

Wir nehmen ihre Probe in Empfang und führen die Fremdstoffanalyse für Sie durch

Sie erhalten von uns einen detaillierten Prüfbericht innerhalb von 7 Werktagen

 Wir melden uns bei Ihnen telefonisch zurück und besprechen mit Ihnen das Analysenergebnis

Wenn Sie mit unser Labordienstleistung zufrieden sind und erneute Untersuchungen wünschen, beraten wir sie gern und erstellen Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.  

Jetzt kostenlose Fremdstoffanalyse beauftragen*

Persönliche Daten

Persönliche Daten
Bitte geben Sie hier Ihren Firmennamen/Unternehmen ein.
bitte wählen Sie
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Geben Sie Ihre Straße und Hausnummer an.
Geben Sie Ihre Postleitzahl und den Wohnort ein.
In welchem Land befindet sich Ihr Unternehmen?
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein.
Die hier angegebene E-Mail-Adresse wird als Korrespondenz-E-Mail verwendet. Bitte stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adresse korrekt geschrieben ist.

Wir werden eingegebenen Daten speichern und verarbeiten, damit wir Ihnen ein Angebot erstellen und zusenden können. Sie können dies jederzeit widerrufen unter der E-Mail-Adresse . Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

1) gilt nur für Neukunden